Flach-Tasch Walli, die Handytasche mit Rundungen

Du kennst Flachlandtiroler, Flachdachbepflanzer, Flachwitzemacher, Flachmannnutzer, Flachkopfschraubendreher und Flachbildschirmgucker?!
Vergiss sie!
-
Was zählt sind Flach-Tasch-Träger!

Flach-Tasch Walli ist da! Ganz flach. Ganz Tasch(e). Einfach Walli :-)
Walli hat eine Größe von ca. 20x17x2 cm
Näh sie mit Edelweiß und Karos zum Dirndl für die Flachlandtirolerin oder mit Blümchen und grün für die Flachdachbepflanzer.
Verarbeite deine grauen Stoffreste für die Flachwitzemacher und Blautöne für Flachmannnutzer.
Gestalte im Blaumann-Upcycling für Flachkopfschraubendreher oder mit Sichtfenster für Flachbildschirmgucker.
-
Walli ist, was du willst: Schick oder witzig, elegant oder sportlich, dezent oder Statement... und immer mit dabei. Sie kommt als kleines, flaches Umhängetäschchen daher. Als Handytasche mit Rundungen.
Wie der Name schon sagt, für Handy, Schlüssel und vielleicht etwas Kleinkram -
Flach, aber nicht winzig.
Genau richtig, um wichtige Kleinigkeiten mitzunehmen. Zum Joggen um den Bauch, ins Theater als Umhängetasche.
Aber Vorsicht: Walli ist nicht gerne alleine. Eh du dich versiehst, hast du mehrere genäht ;-)
Wie wird deine erste Flach-Tasch Walli aussehen?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0